Verabschiedet sich mein Becken !?

  • Hallo Zusammen,

    habe hier ein grösser werdendes (oder schon grosses) Problem mit meinem Becken.

    Habe es am 10.05.2020 wieder neu aufleben lassen und mit Aquarium Systems Unidose Reef Start Up Marine gestartet.

    2 Tage später konnten dann Fische und Wirbellose einziehen:

    2x Amphiprion ocellaris (Falscher Clown)

    1x Chrysiptera hemicyanea (Azur- Riffbarsch)

    4x Einsiedler

    2x Lysmata amboinensis (Weißband Putzerganele)

    1x Thor amboinensis (Hohlkreuzgarnele)

    2x Turboschnecken

    1x Percnon gibbesi (Algenkrabbe)


    3 Tage drauf haben ich dann Korallen eingesetzt:

    1x Echinata lamellosa (Einfach zu haltende Steinkoralle)

    2x Stylophora pistillata "Milka"

    1x Acropora

    1x Barkoralle

    1x Kupferanemone (Eigenheim für Familie Clown 8o)

    3x Ableger Euphyllia sp.


    06.06.2020


    IMG_1157.JPG


    14.06.2020


    IMG_1250.JPG


    Seit nun mehr 3 Tagen ist das Becken michig und heute ist eine der Milkas "verstorben" und die andere macht auch nicht mehr lange.

    Von der Echinata lamellosa ist nur noch das Skelett vorhanden :(.


    Ich wollte eigentlich am Montag mit der balling light methode anfangen, das stimmen aber die Wasserwerte nicht für :rolleyes:.


    Wasserwerte von heute:


    Nitrit: 0

    PH: 7,6


    Könnte mir jemand von Euch einen Tipp geben, was hier schief läuft.

    Habe jetzt schon mal 16 Liter Wasserwechsel gemacht.


    Danke vorab

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Entschuldigt, habe mich ja noch gar nicht vorgestellt.

    Bin Markus und komme vom Bodensee, neu hier und habe das Hobby vor einigen Jahren für mich entdeckt. Seit den Anfängen habe ein Sera cube 130.

    Diese Becken wurde mit der Zeit mehr und mehr duch Technikänderungen überholt.


    Aber in den nächsten Monaten möchte ich vergrössern


    MfG

    Markus

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Hallo Markus,

    da ist ja einiges im argen. Ja die Milka ist hin, Deine Wasserwerte sind zu gering.

    PO4 solltest du nicht unter 0,02

    Calcium sollte auch so bei 440 mg/l liegen

    Magnesium so bei 1300

    Nitrat 3-5 mg/l


    Du solltest dringend die Wasserwerte auf vordermann bringen, womit misst du denn ?

    Becken 1,30 x 0,60 x 0,60, Triton Version, Vectra M1, 2 x Tunze Sream 3, Bubble Magnus Curve 7, Magnetic System Filter, 2 x Next One fifty,AquaLight STO-02,Kamoer X4

  • Hallo Roman,


    ich Messe die Werte mit SALIFERT:

    KH/Alk

    Calcium

    Silicat

    Nitrat

    Phosphate

    Magnesium


    und die Werte mit SERA:

    PH

    Nitrit


    Sollte ich täglich mal Wasserwechsel vornehmen? (10% oder mehr)


    MfG


    Markus

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Du solltest die Toten Tiere entfernen und ein UVC Filter einetzen für eine gewisse zeit entfernen.

    Täglichen Wasserwechsel wäre nicht gut. Einmal die Woche

    Becken 1,30 x 0,60 x 0,60, Triton Version, Vectra M1, 2 x Tunze Sream 3, Bubble Magnus Curve 7, Magnetic System Filter, 2 x Next One fifty,AquaLight STO-02,Kamoer X4

  • habe ich heute bei Fauna Marin bestellt, lt. Mail ist es schon auf dem Weg :).

    Werde den Test schnellst möglichst durchführen und auf Ergebnis warten.

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Tote Tiere habe ich zum Glück nicht, die sind alle Wohl auf !!

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Das Sera het eine UV-C Lampe mit 5Watt, die ich vor einem Jahr gewechselt hatte. Bringt die gier was oder sollte ich da grösseres Gerät auffahren?

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Sorry, ja, die ist schon draußen :thumbup:

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Wie groß ist dein Becken ?

    Wieviel Betriebsstunden hat die UVC lampe ? eventuell Leuchtmittel ersetzrn

    Becken 1,30 x 0,60 x 0,60, Triton Version, Vectra M1, 2 x Tunze Sream 3, Bubble Magnus Curve 7, Magnetic System Filter, 2 x Next One fifty,AquaLight STO-02,Kamoer X4

  • Es ist ein SERA Marin Cube 130 Liter, die Leuchtmittel laufen erst seit dem ich das Becken wieder neu aufgebaut habe (10.05.2020)

    Zu den Betriebsstunden (UVC) kann ich leider keine genauen Angaben machen, werde aber Sicherheitshalber eine neue bestellen.

    Was meinst Du, reichen hier 5Watt oder sollte ich zu einer stärkeren tendieren?

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Hallo Markus,


    herzlich willkommen hier!


    Roman hat es bereits ja erwähnt, aber da liegt einiges im Argen bei den Wasserwerten. Mit was für einem Salz hast Du das Becken gestartet?

    Für die Korallen war es definitiv zu früh, denn das Becken hat praktisch keine Nährstoffe.


    Die Bakterienzugabe hat dann wahrscheinlich noch den Rest an Nährstoffen verbraucht und die Korallen sind dann wohl regelrecht verhungert. Etwas erstaunt hat mich, dass der kH so hoch ist, denn normalerweise senken die Bakterienzusätze den kH-Wert.


    Ich vermute, dass Du keine Wasserwerte in der Zwischenzeit gemessen hat und sich dies jetzt rächt. Mein innerer Schweinehund ist auch ziemlich mächtig, deshalb kenne ich das. Gerade in der Einfahrphase sollte man kH, pH und PO4, NO3 alle paar Tage messen und die Tests am Anfang sauber mit einer Meerwasserreferenz kalibrieren. Nitrit ist ziemlich unkritisch im Meerwasser, wichtig ist eher Ammoniak am Anfang.


    Meine Empfehlung:

    • Mache ein paar größere Wassertausche, pro Woche etwa 40l mit einem guten Salz wie z.B. Tropic Marin Pro Reef.
    • Hole etwas Staubfutter für Korallen, um Nährstoffe zu den Korallen zu bringen, wenn möglich auch Phytoplankton zum Zufüttern.
    • Hole eine Meerwasserreferenz zum Abgleichen der Wassertests, kontrolliere die Wassertests auf das Ablaufdatum und hole gegebenenfalls frische Tests
    • Besiege Deinen Inneren Schweinehund und messe kH, Nitrat, Phosphat mindestens alle drei Tage für die nächste Zeit.

    Die UVC hatte Roman Dir schon ans Herz gelegt. Wenn möglich einen kleinen Schnellfilter, um die Trübung aus dem Wasser zu filtern. Den Rest macht dann die UVC.

  • Hallo Sandy,


    ich habe das Becken mit dem Red Sea Reef Pro (sollte ja auch ein gutes Salz sein) gestartet, werde aber Deiner Empfehlung folgen und mir mal ein anderes bestellen.

    Entweder das Tropic Marin oder das von Fauna Marin.


    Korallen werden im Moment alle 2 Tage mit dem Min S von Fauna Marin gefüttert.


    Die Wassertests haben Ablaufdatum 2022, werde mich aber hier auch mal neu umschauen, was es gibt (denke werde auch die Tests von Fauna Marin besorgen) zzgl. die Referenzlösung


    Der Schweinehund in dieser Situation ist jetzt schon besiegt :thumbsup:, werde ab sofort durchführen.


    UVC Filter habe ich einen neuen gestern noch bestellt (der aktuelle ist über 1 Jahr alt), kommt hoffentlich schnellst möglich und wie schon erwähnt werde ich ein ICP Test machen lassen.


    Bei der Bakterienzugabe steht auf der Anleitung ab dem 2. Tag Fische und Korallen! Ist ja dann schon der Hammer. Da ich in nächster Zeit (erst aber muss diese Becken laufen) mich vergrössern möchte, werde ich es auf jeden Fall anders Anfangen!



    MfG


    Markus

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Hallo Markus,


    das hört sich doch vernünftig an! Mache die Entscheidung, wann was für ein Besatz ins Becken kommt nicht von einem Plan abhängig, der nichts von Deinem Becken weiss, sondern von den Wasserwerten und wie gut sie die Bedingungen für die Tiere erfüllen. Alles andere führt ins Chaos.

  • werde mich in den nächsten Tagen wieder melden und hoffentlich gute Neuigkeiten berichten.


    Vielen Dank nochmals an euch beide :thumbup:


    Gruß Markus

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef

  • Guten Abend Zusammen,


    kleines Update, wie angekündigt:


    ICP Test gemacht, Werte stimmten fast ;) mit meinen Messungen überein.

    2 grosse Wasserwechsek wurden durchgeführt und Wassertests gewechsel:

    KH von Salifert zu ATI

    PO4 von Salifert zu ATI

    NO2/NO3 von Salifert zu Fauna Marin

    Ca Salifert geblieben

    Mg Salifert geblieben


    Wasserwerte habe ich in den Griff bekommen

    NO3: 10 (kann noch bisschen runter)

    PO4: 0,04

    Ca: 440

    Mg: 1300

    Alk: 8,4

    Ph: 8,2


    läuft auch stabil, minimaler Ausgleich mit balling light


    Meine Korallen gehen trotz allem ein (SPS) X(.

    Nun, glaube ich, habe ich auch das Problem entdeckt.

    Meine Beleuchtung!

    Ich habe momentan eine Aquarius 30 über dem Becken mit 32 Watt (0,24 Watt pro Liter).

    Um dem entgegen zu wirken (schon lange geplant), hatte ich mir vor 4 ! Wochen eine neue Beleuchtung bestellt:

    AI Hydra 32HD, die leider bis heute nicht eingetroffen ist (im Moment vergriffen ;() Hoffentlich kommt die Lampe zu Wochenende, lt. Info.

    Wenn die Hydra läuft, wären es dann (nach langsamem Angleichen) 0,73 Watt pro Liter, wo sich hoffentlich die Korallen wohl fühlen.


    Was haltet Ihr von der Hydra 32HD, hat hier schon jemand Erfahrung sammeln können?


    Falls die Lampe bis zum Wochenede nicht kommen sollte, werde ich evtl. stornieren und/oder auf eine Radion XR15 G5 Pro umsatteln.

    Sera marin cube 130 (51 x 62,6 x 58 cm)

    1x Sera STP1000 / 2x Aqua Medic EcoDrift 4.2 / Aqua Medic Aquarius 30 / Aqua Medic miniflotor / Aqua Medic T controller twin inkl. 200w Titan Heizstab / 6Kg EpoReef