Captain Manny‘s Sea Life

  • Das habe ich jetzt auch begriffen. (^-^)

    Vernünftige Technik ist schon eine gute Investition.


    Dann wirst Du also das neue Becken vorbereiten und wenn die Technik einsatzklar ist, den vorhandenen Besatz in das neue Becken überführen. Diese Startvorhaben können sich erstaunlich in die Länge ziehen, gerade im Augenblick, wo oft eine Kleinigkeit fehlt und dann die Lieferung endlos dauert.

  • Genau so wird es sein! Bis Ende November soll das über die Bühne gehen!
    Die Technik sollte ausreichen für nen gelungenen Start


    Hab mir 40 kg Lebendsteine reservieren lassen!

    Zum verkleben der Steine hab ich mir 3 Tuben Aquabond von korallenwelt bestellt.


    Dieses Wochenende wird die wand neu verputz und der Raumteiler verkleidet!

  • Das fängt an richtig interessant auszusehen.! Der Rohrleitungsring um das obere Becken sieht aus wie eine CL-Vorbereitung, aber das Rohr dafür sieht etwas dünn aus und hat nur zwei Auslässe. Ist das einfach das Rückförderrohr zur anderen Seite verlängert? Wahrscheinlich wirsts Du noch einen Blendschutzkranz oben drauf setzen und die Leitungen damit verbergen?


    Das sieht definitiv nach einer netten Installation aus, ich warte gespannt ab, was da noch kommt!

  • Hey,


    genau das Rückförderrohr wird oben geteilt und wird auf die andere Seite verlängert! Mir ist der Durchmesser auch ein wenig zu klein vorgekommen! Aber laut Vorbesitzer passt der genau der wurde vom Aquarien Bauer so geplant!

    Diese Wochenende hat sich wieder einiges getan! Raumteiler (Aquarium) haben wir gedreht + die unterkonstruktion gebaut! !

    Verkleidet wird das Ganze noch in Altholz Optik.

    Obere Verkleidungen lassen sich öffnen zwecks füttern oder reinigen!
    Rechte Seite sind mit Türen verseht damit man an die Technik kommt.
    Dadurch hab ich jetzt auch ein kleinen Abteil gewonnen wo ich Salz + Kübel + Utensilien unterbringe!


    Das Altholz gabs nicht lagernd das musste bestellt werden!

    Sobald dass Altholz montiert ist wird es langsam ernst mit dem Umzug :)

  • ich berechne das ganze mal!
    bin mir fast sicher dass das 25Rohr nicht ausreicht!


    Die Verkleidung ist oben offen damit genügend Luft zu kommt + die Hitze entweichen kann ….


    Für den nächsten Sommer ….

    Da die Beleuchtung recht viel Hitze ins Aquarium abgibt werd ich im Sommer sicher ein Temperatur Problem bekommen! Kennst du dich bei Durchlaufkühlern aus ?

  • 25er Rohr ist wirklich nicht viel, selbst wenn es zwei davon sind, zusammen mit den mehreren Winkeln.


    Bisher bin ich mit den Lüftern gut über die Runden gekommen. Bei Temperaturproblemen würde ich eher eine Raumklimatisierung ins Auge fassen, das kommt dann auch Dir zugute.

  • Sieht ja wirklich schon sehr gut aus. Mit Altholz verkleiden meinst du genauso wie auf den einen Bild wo man nur die Wand sieht? Sicher hübsch anzusehen.
    Über die zwei Rohre machst du ein CL System wenn ich es richtig verstehe, oder? Reicht dann die Strömung für das ganze Becken?

    Tolle Arbeit 👍

  • Hallo,


    Sorry die Späte Rückmeldung diese Woche war’s echt stressig!


    Berechnung für die Rückforderpumpe hat natürlich einen viel zu kleinen Durchmesser ergeben! Ich werd jetzt. Schaun ob ich das ganze noch auf Durchmesser 32 umbauen kann ! Das ganze wird dann

    ohne Cl System auskommen! Mit nur einen Auslass!

    Naja das mit der Klima stimmt die kommt mir zu gute, aber ich hätt nen enormen Umbau vor mir!


    Altholz ist gestern endlich geliefert worden!


    Unterkonstruktion musste verstärkt werden! Aber das Ergebnis kann man schon mal herzeigen! Ganz fertig ist es noch nicht.


    In einer Woche sollt ja der Umzug dann über die Bühne gehen aber leider muss ich den verschieben. Lock Down ! Da ich Lebensteine (40kg ) von Salzburg hole. Ob das jetzt geht weis ich nicht!

    Bis dahin schrauben wir noch fleißig weiter !


    Hoffentlich geht dasdoch irgendwie über die Bühne!

    Ich hätte da noch eine Frage!

    Welchen Sand empfehlt ihr mir ?


    Lg Luigi

  • Die Holzfassade sieht gut aus, das macht was her! Ich drücke Dir die Daumen mit den Lebenden Steinen, dass das klappt.


    Beim Sand habe ich früher meist den künstlichen Ati Fiji genommen, aber werde jetzt den Korallensand von Aqua Medic nehmen, da ich hoffe, dass dieser nicht so viel kH und Phospat bindet gerade am Anfang.