Heliacus areola

  • Hallo,

    ich bin auf der suche nach Heliacus areola Sonnenuhr Schnecken. Die sollen die Protopalythoa Krustenanemone in meinem Becken die sich leider gut ausbreiten beseitigen.

    Nur leider sind diese niergends zu bekommen.

    Weiß jemand wo ich diese Schnecken bekommen kann ?


    Lg Roman


    Becken 1,30 x 0,60 x 0,60, Triton Version, Vectra M1, 2 x Tunze Sream 3, Bubble Magnus Curve 7, Magnetic System Filter, 2 x Next One fifty,AquaLight STO-02,Kamoer X4

  • Da die Schnecke eine Nahrungspezialistin ist, die Krustenanemonen frisst, wird sie selten auf Lager gehalten, der Unterhalt für die Schnecke ist einfach zu teuer. (^-^)

    Sie wird aber immer wieder bei Importen von Krustenanemonen gefunden, deshalb frage ruhig mal nach, ob diese Leute so eine Schnecke aufheben können, wenn sie gefunden wird. Sonst landet sie nämlich in der Entsorgung als Schädling.

    Hinterlege Deine Adresse bei den üblichen Verdächtigen, das könnte eine Lösung sein. Micha von Ricordea-Bay etwa hat immer viele Krusten, das könnte erfolgreich sein.

  • Hi Marco,

    ich denke an Mexikanische Turboschnecken kommt mal schneller dran 8)


    Lg Roman

    Becken 1,30 x 0,60 x 0,60, Triton Version, Vectra M1, 2 x Tunze Sream 3, Bubble Magnus Curve 7, Magnetic System Filter, 2 x Next One fifty,AquaLight STO-02,Kamoer X4