Letzte Aktivitäten

  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Hallöchen :) verfasst.
    Beitrag
    Hallo Layla,

    herzlich willkommen hier! Stelle ruhig Deine Fragen, am besten innerhalb eines eigenen Beckenthreads. Einer der größten Unterschiede ist, dass Meerwasser deutlich weniger Fische verträgt als Süßwasserbecken, da die Nährstoffe…
  • Layla

    Hat das Thema Hallöchen :) gestartet.
    Thema
    Hallo :)

    Mein Name ist Layla, ich bin 29 und aus der Nähe von Stuttgart. Ich habe zwei Terrarien, einmal mit Achatschnecken (Archachatina marginata ovum), einmal mit Strumpfbandnattern (verschiedene Arten Weibchen). Außerdem habe ich 17…
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Gute Einstellungen für Maxspect R420R gesucht! verfasst.
    Beitrag
    Dann hat sie schon eine Menge Leistung verloren. Von daher würde ich die Leistung nicht zu niedrig setzen. Auf 70 Prozent würde ich die Kanäle dann schon setzen.


    Wie hoch ist das Becken?
  • Bazetm

    Hat eine Antwort im Thema Gute Einstellungen für Maxspect R420R gesucht! verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Flipper)

    Ist eine gebrauchte (1 Jahr laufzeit auf Max. 90%)
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Gute Einstellungen für Maxspect R420R gesucht! verfasst.
    Beitrag
    Das kommt auch viel darauf an, wie alt die Lampe ist und wie stark sie gelaufen ist, denn ich vermute, dass die Lampe nicht neu ist.

    Maxpect ist bekannt dafür, dass die LEDs fast bis zum Anschlag bestromt werden und entsprechend schnell verlieren die…
  • Bazetm

    Thema
    Hey,
    Ich besitze 240l mit Pavona, Zoas, Palys, Briareum und Xenien.
    Da ich das Becken allein übernommen habe hatte ich auch eine dementsprechend alte und unbekannte Lampe dabei...

    Jetzt habe ich mich entschieden die Lampe zu wechseln und habe mir dabei…
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Das geht ja vollkommen klar, danke
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Pi mal Daumen ungefähr 20 Tage.
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,
    ich habe gerade beschlossen, dass ich mir jetzt mal ein paar Plexiglasplatten und Acryfix 192 bestell und mir mal zum Test einen Osmosewasser nachfülltank klebe.
    wie lange denkt ihr reicht ein 15 Liter fassendes Gefäß bei einer…
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    ok danke :)
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Der kleine müsste ausreichen.
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    ok danke,
    noch eine Frage :
    reicht der multi reactor S von aqua medic mit 150ml Füllmenge für das Becken aus oder sollte ich den M nehmen (würde lieber den S nehmen weil der nicht so weit rausschauen würde wie der M)
    LG Karl
  • Fisch139

    Hat eine Antwort im Thema Reidi Seepferdneonaten. verfasst.
    Beitrag
    Hallo !!! Ich habe 20 Reidis ca. 6 Monate alt zum Abgeben. Die Farben sind schwarz, Braun, Gelb und Bronze. Sie sind ca. 6 cm groß.
    Keinen Versand nur Selbstabholung. Natürlich mit Papieren.
    Gruß Josef.
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Ich habe mir das mit der Tunze Eco Chic Refugium angeschaut, das sollte in Ordnung sein für das Refugium!

    Der Schiebe ist einfach nur ein Regulator, wieviel von dem Einlass unten offen ist und steuert so den Durchsatz durch das Refugium. Triton sagt,…
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Ja der Wasserstand...da bin ich mir nicht sicher wie hoch ich diesen ansetzen soll damit nichts Überschwappt...hat da jemand Tipps oder könnt ihr mir sagen wie hoch er bei euch ist?
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Tipps.
    Wegen dem Refugium: ich hatte daran gedacht die Tunze Eco chic Refugium senkrecht in das Refugium zu hängen. Das müsste doch gehen vom licht oder?
    Meinst du mit dem Schieber dass man sozusagen eine verstellbare zweite Scheibe hinter…
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Hallo Kalle,

    die Jebao ist brauchbar, aber kein Präzisionsinstrument. Ich würde die Dosierflüssigkeiten notfalls strecken, so dass Du auf 10ml pro Dosierung kommst. Dann ist das kein Problem.

    Ich habe mir gerade mal den Weg des Wassers durch das…
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Danke erstmal,
    Ja eine automatische nachfüllanlage ist auch eingeplant hab ich nur vergessen zu schreiben.
    Auch für die Temperaturregulierung werde ich mir einen Lüfterblock selber bauen.
    Ich nehme an du meinst mit "die Tunze die Refugiumsbeleuchtung" .…
  • Flipper

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    Im Großen und Ganzen passt das schon ganz gut. Es fehlt noch eine Verdunstungswassernachfüllung und eine Temperaturregelung. Gerade im Sommer denke ich wird es in der Dachgeschoßwohnung schnell kuschelig warm, dann muss der Ventilator anspringen, um…
  • Kalle

    Hat eine Antwort im Thema Einstieg mit viel DIY verfasst.
    Beitrag
    da fällt mir ein:
    ist die Jebao DP-4 für die core 7 ausreichend?
    weil ich ja ein sehr kleines Becken habe sollte die dosierpumpe doch sehr genau sein oder?