Schnecke entdeckt

  • Es ist eine Fadenschnecke, aber welche Art genau kann ich Dir leider nicht sagen. Fast alle Fadenschnecken sind Räuber, also keine Algenfresser. Oft sind sie angepasst an ihre Wirtskoralle, also Nahrungsspezialisten. Bekannt ist die Berghia stephanieae, die auf Glasrosen spezialisiert ist.


    Da sie meist Korallenschädlinge sind würde ich sie eher absammeln und separieren, wenn Du sie nicht direkt vernichtest.

  • Danke ...

    Habe Sie abgesaugt und hoffe es waren Alle ,erst dachte ich cool und habe mich gefreut als ich eine davon an der Scheibe gesehen habe,bis ich dann mehrere auf meiner neuen Steinkoralle sah wurde ich skeptisch :/

    Ich hoffe das es der Steinkoralle gut geht....

  • Was Du fotografiert hast im Anhang sieht aber mehr nach einem Krustenstein aus, nicht nach einer Steinkoralle. Der typische Fressfeind, den man ab und zu da findet ist die Heliacus areola Schnecke. Fadenschnecken habe ich da nicht gefunden, die sind meist eher auf Gorgonien und ähnlichen Korallen.