Lightcontrol - 16 Kanal LED-Controller

  • Hallo zusammen,

    so hier komme die Antworten. Der schwarze Chip ist ein Transistor und für die temperaturgesteuerte PWM-Regelung des Lüfters zuständig. Je nach Temperatur wird die Lüfterdrehzahl dann automatisch angepasst. Dieser Chip hat nichts mit Spannungswandlung zu tun und muss zusätzlich (wenn der Rest der Lampe mit 24 V betrieben wird) von die blaue Klemmbuchse (also vor der Platine) geschaltet werden und auf 12 V heruntergeregelt werden, weil die Lüfter und die Platine mit dieser Spannung betrieben werden.

    D.h. im Umkehrschluss dass dann die Lüfter mit maximal 12 V betrieben werden. Demnach macht es Sinn auch 12 V Lüfter zu verwenden und keine 24 V Lüfter. :-)


    Von der Schaltung sieht dass dann so aus:

    24 V Netzteil --> Spannungswandler 24V auf 12V (z.B. einen LM2596 --> muss also mit Poti auf 12 V eingeregelt werden) --> blaue Klemmleiste der Platine.


    LG,

    Volker